0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

StiBa-Patientenmobilität

Herzlich willkommen zur Erhebung eines Stimmungsbarometers der Gesundheitsforen Leipzig!

 

Unsere Online-Umfrage verfolgt das Ziel, die Stimmungslage zu aktuellen Themen aufzuzeigen und somit den Status quo der Branche hinsichtlich strategischer, organisatorischer und inhaltlicher Aspekte abzubilden.

 

Bereits seit den 1970er Jahren haben Patienten im Rahmen der "europäischen Koordinierunsverordnungen" die Möglichkeit, grenzüberschreitende Gesundheitsleistungen innerhalb der EU in Anspruch zu nehmen. Mit Inkrafttreten der Patientenrechterichtlinie wurden die Freiräume der Patienten weiter ausgebaut.

 

Doch wie sieht die Situation der Patientenmobilität rundum Deutschland in der Praxis aus? Welche Angebote locken deutsche Versicherte zu einer Behandlung ins Ausland? Was sind Gründe für die Inanspruchnahme grenzüberschreitender medizinischer Leistungen?

 

Um der Thematik auf den Grund zu gehen, möchten wir in unserem Stimmungsbarometer den aktuellen Stand des Medizintourismus auf dem Gesundheitsmarkt aus Sicht deutscher Versicherer erheben.

 

Hiermit sind Sie als Mitarbeiter einer Krankenversicherung herzlich eingeladen, an der Umfrage teilzunehmen. Bitte beantworten Sie die nachfolgenden Fragen aus Sicht Ihres Unternehmens auf Grundlage Ihrer Kenntnisse über Versichertenanfragen, -anträge sowie Rechnungseingänge der Leistungserbringer. Die Befragung wird etwa 5-10 Minuten in Anspruch nehmen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Freundliche Grüße

 

Ihr Team der Gesundheitsforen Leipzig

 

*Ihre Angaben werden selbstverständlich anonym behandelt und Datenschutz wird zu jeder Zeit gewährleistet. Die Ergebnisse der Umfrage stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Hinweis: Im Folgenden wird aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung nur die männliche Form verwendet. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gern an Laura Töpfer (toepfer@gesundheitsforen.net, +49 341 98988-357).

In dieser Umfrage sind 18 Fragen enthalten.